Das Bürgerhaus

Das Bürgerhaus (ehemalige Schule bis 1984)

Ab 1984 Umgestaltung der ehemaligen Schule zum Bürgerhaus mit Räumlichkeiten für Chor – Musikverein, Ortskartell und Kirchengemeinde.

Das Bürgerhaus wird für Kulturveranstaltungen und Familienfeste genutzt. 

Jeden Freitag ab 20:00 Uhr geöffnet !!  Im Bürgerhaus an der Theke kann man in geselliger Runde gemütlich ein Bier trinken, erzählen oder erzählen lassen, was es  im Dorf  Neues und Aktuelles gibt,  hier kann man knobeln, Karten  spielen oder eine runde Tischkicker erleben. Viele ehrenamtliche Helfer ( Liste mit 23 Helfer , Einsatz 2x jährlich  - es werden noch Helfer gesucht) wechseln sich ab um den Thekenbetrieb aufrecht zu erhalten. Zuständig für Vermietung und Verpachtung ist Margret Schneider (02484/911586) oder Frau Marleen-Diane Wolf (02484/919990)