Verlegung der 7. Hüttengaudi

Details

Ortskartell Kallmuth                                                       25.01.2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!Am Samstagmorgen traf sich einsatzbereit ein Helferteam zum Einrichten und zur Vorbereitung der geplanten Hüttengaudi. Aufgrund der angekündigten stürmischen Witterung haben wir nach kurzer Beratung beschlossen, kein Risiko einzugehen und keine Buden aufgestellt, um Schäden an unseren Buden zu vermeiden.   Das war im Nachhinein eine Fehlentscheidung. (Wir hatten zu sehr auf Wetter-App und Wetterberichte gehört.) So beschlossen wir, das Bürgerhaus zu öffnen um allen, die sich auf den Weg gemacht haben, die Möglichkeit zu geben etwas zu feiern, zu essen und zu trinken.Viele kamen, machten Stimmung und Umsatz.                                                             

Die Veranstaltung verlegen wir auf den bereits angekündigten Ausweichtermin, - 2. Februar -, Samstag in der kommenden Woche.

Zum Teil 2 der Hüttengaudi laden wir nochmals alle herzlich ein. Dann gibt es den leckeren Winzerglühwein als Trost für die Verlegung der Veranstaltung für 1,50 €.An diesem Termin wird die Veranstaltung in jedem Fall durchgeführt.  Sollte das Wetter dann ebenso wenig angemessen sein, wird nochmals im Bürgerhaus gefeiert.(Was wir eigentlich nicht wollen) In der Hoffnung auf eine - den winterlichen, überraschenden Wetterkapriolen trotzende - muntere Gaudi laden wir herzlich dazu ein und freuen uns auf Ihr/Euer zahlreiches Mitfeiern!  

Ortskartell Kallmuth

R. Ohlerth